Wild Plants

Wild Plants

Die Verbindung des Menschen mit der Pflanzenwelt hat eine lange Geschichte. Sie führt uns sowohl zu unseren eigenen Wurzeln als auch zu neuen Lebens-formen und Gestaltungsmöglichkeiten, die sich uns im Umgang mit Pflanzen offenbaren.
WILD PLANTS ist ein Film auf diesen Spuren, der zeigt, wie die Natur sich Brachland zu eigen macht, wie Pflanzen keimen und Blumen sich entfalten, um neuen Lebensraum zu schaffen. Eine Begegnung mit Menschen auf der Suche nach ihrer eigenen Lebensform, die – wie beispielsweise der Zürcher Maurice Maggi – eine neue Art von Aktivismus geschaffen haben.

Regie: Nicolas Humbert
Mit: Maurice Maggi, Les Jardins de Cocagne, Kinga Osz, Andrew Kemp, Milo Yellowhair
Schweiz/Deutschland 2016
DCP - Farbe - 108 Minuten
E+F+Dialekt/dt UT

Wild Plants
Wild PlantsWild Plants

Jetzt auf DVD lieferbar (im online-shop)

Liste